Leitgedanken

Meditationsabende

Leitgedanken

„Die wahre Größe der Meditation ist nicht in irgendeiner Methode zu finden. Sie liegt in einer kontinuierlichen und lebendigen Erfahrung von Präsenz und Glückseligkeit, in Klarheit, Frieden und – am wichtigsten von allem – in der völligen Abwesenheit jeden Greifens.“
Sogyal Rinpoche

Meditation ist einer der ältesten und einfachsten Wege zur Ruhe zu kommen und daher auch förderlich für die körperliche und seelische Gesundheit. Sie kann sitzend, stehend, im Liegen, im Gehen – in jeder Körperhaltung praktiziert werden und man benötigt nichts dafür, außer sich selbst, einfache Meditationstechniken und etwas Zeit.

Man muss hierfür an nichts Bestimmtes glauben, außer dass man durch Beruhigung der Gedanken und Spannungen, in entspannte und angenehme Zustände gelangt.

Das Ziel der Kurse ist es, das Alltagsleben ruhen zu lassen und in einen Zustand des Abschaltens zu kommen.

Die Meditationslehrer von Meditas bieten in den Meditationskursen traditionelle, aktuelle, wissenschaftlich fundierte sowie selbst gestaltete Meditationstechniken an. Die Essenzen der Techniken werden strukturiert besprochen und leicht verständlich für die Kurse zusammengeführt, um einen achtsamen Umgang mit dem eigenen Bewusstsein, Wahrnehmungen des eigenen Körpers und von Jetzt-Situationen zu ermöglichen. Die Übungen sind so ausgerichtet, dass gerade als AnfängerIn, die Freude am Meditieren verstärkt wird, man die Erfolge des Praktizierens erkennen lernt und vielfältige Varianten der Meditation zur regelmäßigen Praxis genützt werden können.

Als wichtige Aspekte stehen für alle Angebote ein angenehmer Rahmen und Räumlichkeiten im Herzen Wiens, kleine Teilnehmerzahlen und bequeme, variable Sitz- bzw. Liegegelegenheiten zur Verfügung. Nach den jeweiligen Gruppen ist meist genügend Zeit für Ausklang, interessante Gespräche und Begegnungen mit Menschen.

Die Meditationskurse orientieren sich an den jeweiligen Teilnehmern und sind an keine Voraussetzungen oder Dogmen gebunden. Wir glauben, dass Achtsamkeit, Liebe und Freiheit persönliche Entwicklung und Gedeihen fördert.

Meditas Navigationsmenü